StartseiteOffene StellenOGTS/ÜMIJugendlicheErwachseneKolpingsfamilienKolping-Akademie NRWServiceÜber unsStandorte

Kolping-Akademie NRW:

BWL und Management

Erziehungswesen

Seminare, Inhouse-Schulungen, Tagungen

Coaching

Teilnehmerstimmen

Dozentenportraits

Info-Foren

BWL und Management:

Betriebswirt/-in Sozial- u. Gesundheitswesen (KA)

Aufbaustudiengang Betriebswirt/-in (KA)

Bildungsmanager/-in (KA)

Aufbaustudiengang Bildungsmanagement (KA)

Existenzgründung im Sozial- und Gesundheitswesen

Fachkraft Controlling und Finanzen (KA)

Fachwirt/-in für Erziehungswesen (KA)

Fundraiser/-in im Erziehungswesen (KA)

Gesundheitsmanager/-in (KA)

Qualitätsmanager/-in (KA)

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Newsletter

Betriebswirt/-in -

Fachrichtung Sozial- und Gesundheitswesen (KA)

Berufsbegleitender Lehrgang
Aufgrund des hohen Kostendrucks im Sozial- und Gesundheitswesen müssen Träger und Einrichtungen die betriebswirtschaftlichen Abläufe noch stärker als bisher optimieren, ohne dabei die inhaltlichen Zielsetzungen aus den Augen zu verlieren. Der berufsbegleitende Studiengang zum/zur Betriebswirt/in Fachrichtung Sozial- und Gesundheitswesen (KA) trägt dieser Entwicklung Rechnung. Die Ausbildung ist auf die spezifischen Anforderungsprofile für Führungspositionen im Sozial- und Gesundheitswesen ausgerichtet, für die ein fundiertes betriebswirtschaftliches Fachwissen mittlerweile obligatorisch ist.

An zwei Wochenenden im Monat erhalten Sie Unterricht in den Fächern Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Marketing, Personalwirtschaft, Management-techniken, Volkswirtschaftslehre, Recht für soziale Einrichtungen und Wirtschaftsinformatik (insgesamt 900 Unterrichtsstunden). Durch die Verknüpfung von Lehrinhalten mit der eigenen beruflichen Praxis bietet Ihnen der Lehrgang gute Transfermöglichkeiten im Hinblick auf Ihre aktuelle Tätigkeit.

Lehrmethoden, die für den problem- und handlungsorientierten Unterricht charakteristisch sind, vermitteln Ihnen wichtige Denk- und Entscheidungstechniken. Fähigkeiten, die für Ihre zukünftigen Führungsaufgaben von zentraler Bedeutung sind.

Der zweieinhalbjährige, berufsbegleitende Lehrgang endet mit einem qualifizierten Abschlussexamen und dem Akademiezertifikat zum/zur "Betriebswirt/-in Fachrichtung Sozial- und Gesundheitswesen (KA)".

» Broschüre "Betriebswirt/-in Fachrichtung Sozial- und Gesundheitswesen (KA)" zum Download (pdf) [1.167 KB]

Lehrgang:   2016 
Gesamtstunden:  900 UE 
Lehrgangsdauer:  2,5 Jahre 
Unterrichtsort:  Caritas-Akademie Köln-Hohenlind, Werthmannstr. 1a, 50935 Köln 
Beginn:  25./26.11.2016 
Weitere Termine (1.Semester):
(Unter Vorbehalt - Änderungen möglich)  
1. 25./26.11.2016
2. 09./10.12.2016
3. 13./14.01.2017
4. 27./28.01.2017
5. 10./11.02.2017
6. 24./25.02.2017
7. 10./11.03.2017
8. 24./25.03.2017
9. 07./08.04.2017
10. 28./29.04.2017
11. 12./13.05.2017
12. 23./24.06.2017 
Kosten des Lehrgangs:  228,- € mtl. (30 Raten), zzgl. einer Prüfungs- und Anmeldegebühr in Höhe von 198,- € 
  5% Rabatt bei Zahlung der Gesamtsumme;
Sonderkonditionen für Kunden/innen der Kolping-Akademie NRW und für Mehrfach- oder Gruppenanmeldungen;
Prämienleistungen bei Empfehlungen durch Akademiekunden/innen  

Anmeldung, Info & Beratung
Barbara Heikamp, Tel.: 0221 28395 -17
Marisa Lazzaro, Tel.: 0221 28395 -15
Zentrale, Tel.: 0221 28395 -0
Fax: 0221 28395 -29
E-Mail: barbara.heikamp@kbw-koeln.de

Hinweis:
Schnupperlehrgang BWL: » Existenzgründung im Sozial- und Gesundheitswesen