StartseiteOffene StellenOGTS/ÜMIJugendlicheErwachseneKolpingsfamilienKolping-Akademie NRWServiceÜber unsStandorte

Jugendliche:

Köln

Leverkusen

Bergisch Gladbach

Neuss

Köln:

Produktionsschule.NRW

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme

AusbildungsServiceKöln

BvB Reha Mädchen

BvB Reha

Arbeitsgelegenheiten

Ausbildung (BaE) Fachpraktiker/-in Küche

Ausbildung (BaE) Helfer/-in im Gastgewerbe

Berufseinstiegsbegleitung

Mülheimer Jugendbüro für Arbeit & Beruf

Porzer Jugendbüro für Arbeit & Beruf

Kolping-Beschäftigungsgesellschaft gGmbH Köln

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Ausbildungsbegleitung und mehr (abH-Reha)

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Newsletter

Angebote für Jugendliche in Köln

Das Kolping-Bildungswerk Diözesanverband Köln e.V. hält in Köln folgende Angebote für Jugendliche bereit:

Das Angebot Produktionsschule.NRW ist für Jugendliche im erweiterten Übergang von Schule in die Arbeitswelt gedacht.


Die Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB) ist geeignet für Jugendliche, die sich in der Regel schon beruflich orientiert haben und eine Ausbildung in einem der drei angebotenen Fachbereiche anstreben.


Das Ziel des AusbildungsServiceKöln ist es, Jugendliche und junge Erwachsene im Hinblick auf die Ausbildung auf vielfältige Weise zu begleiten.


bietet eine 11 bis 18 monatige fachpraktische Qualifizierung, Förderunterricht und sozialpädagogische Begleitung mit dem Ziel der Vermittlung in Arbeit oder Ausbildung.


» BvB Reha

bietet lernbehinderten Jugendlichen eine 11 bis 18 monatige fachpraktische Qualifizierung, Förderunterricht und sozialpädagogische Begleitung mit dem Ziel der Vermittlung in Arbeit oder Ausbildung.


im Kolping-Integrationszentrum für Jugendliche und Erwachsene.


Dreijährige Ausbildung für junge Menschen mit Behinderung, mit Entwicklungs- und Lernschwierigkeiten. Abschlussprüfung vor der IHK Köln.


Zweijährige Ausbildung für junge Menschen mit Behinderung, mit Entwicklungs- und Lernschwierigkeiten. Abschlussprüfung vor der IHK Köln.


Zielgruppe sind Schüler/-innen, die voraussichtlich Schwierigkeiten haben werden, den Abschluss der allgemein bildeneden Schule zu erreichen und den Übergang in eine berufliche Ausbildung zu bewältigen.


Beratung und Unterstützung in beruflichen Fragen für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren aus Mülheim und Umgebung.


Beratung und Unterstützung in beruflichen Fragen für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren aus Porz und Umgebung.


Kolping-Beschäftigungs-gGmbH zur Qualifizierung und Beschäftigung benachteiligter Jugendlicher und Junger Erwachsener Köln.


Das Kölner Bildungsmodell richtet sich an junge Erwachsene ohne Berufsabschluss zwischen 25 und 35 Jahre, die einen Berufsabschluss erlangen wollen