StartseiteOffene StellenOGTS/ÜMIJugendlicheErwachseneKolpingsfamilienKolping-Akademie NRWServiceÜber unsStandorte

OGTS/ÜMI:

OGTS-Schulen: Infos für Eltern

ÜMI-Schulen: Infos für Eltern

Schulsozialarbeit

Inklusion / Projekte

Weiterbildung / Seminarangebote

Weiterbildung / Seminarangebote:

Aufbaukurs

Grundkurs

Leitung und Koordination

Selbst- und Zeitmanagement

Vom Wert der Grenzen

Von der Kunst, Gruppen zu leiten

wir(punkt) Basisqualifizierung

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Leitung und Koordination

Ein Team mit vielfältigen Aufgaben, unterschiedlichen Kompetenzen und wechselnden Arbeitszeiten zu leiten, stellt hohe Anforderungen an die Leitungskraft. Ziel dieser berufsbegleitenden Weiterbildung ist es, die Leitungskompetenz der Koordinatoren und Leiterinnen zu stärken, damit die Arbeit im Team insgesamt kooperativer, reibungsloser und wirkungsvoller organisiert werden kann.

Zielgruppe:
Koordinatoren und Leitungskräfte, die im Offenen Ganztag oder in der Übermittagsbetreuung arbeiten.

Ziel:
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden angeleitet, das eigene Leitungsverhalten zu reflektieren. Sie lernen ein typischen Arbeitssituationen angemessenes Leitungsverhalten kennen, und üben sich in der praktischen Umsetzung. Sie lernen Arbeitsabläufe ihres Arbeitsbereiches zu analysieren und sinnvoll zu strukturieren.

Methoden:
Prozessorientierte Kleingruppenarbeit, Kurzvorträge, moderierte Gruppendiskussionen, Arbeit an Fallbeispielen aus der Praxis.

Ablauf:
Jeder der drei Workshops umfasst 12 UStd. und findet jeweils am Wochenende statt (freitags von 17.00 - 20.00 Uhr und samstags von 9.30 – 16.30 Uhr).

Inhalte:

Baustein 1: "Leiten mit Persönlichkeit: selbstbewusst und zugewandt"
Inhaltliche Schwerpunkte:


Baustein 2: "Effektive Gespräche führen mit Eltern, Lehrern und Mitarbeitern"

Inhaltliche Schwerpunkte:


Baustein 3: "Teamentwicklung“

Inhaltliche Schwerpunkte:


Termine April 2017:


Zum Abschluss wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Downloads:
» Flyer Leitung und Koordination [326 KB]
» Anmeldeformular [109 KB]

Veranstaltungsort:
Kolping-Intergrationszentrum
Deutz-Mülheimer-Str. 195b
51063 Köln

Kosten:
295,00 Euro (inkl. Getränkepauschale)
Maximale Teilnehmerzahl: 15

Seminarleitung:
Gisela Trost-Wiesemann
Supervisorin, Lehrbeauftragte des Ruth Cohn Instituts für TZI, Soziotherapeutin


Kontakt

Kolping Bildungswerk Köln
Geschäftsbereich Offener Ganztag/ Übermittagsbetreuung (OGTS/ ÜMI)
Deutz- Mülheimer- Straße 199
51063 Köln

Frau Schahrsad Norusi
Telefon: 0221 933118 -28
ogt@kbw-koeln.de